mobigator

Logo Stadt Remscheid
Title Bild: Fortschreibung des Nahverkehrsplans für die Stadt Remscheid

Herzlich willkommen

auf der Website der Fortschreibung des kommunalen Nahverkehrsplans für die Stadt Remscheid!

Die Fortschreibung des kommunalen Nahverkehrsplans für die Stadt Remscheid soll die verkehrlichen, ökologischen, wirtschaftlichen und konzeptionellen Ziele der Ausgestaltung des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) festlegen. Dabei werden vor allem die zwischenzeitlichen Entwicklungen im Verkehrssektor, die Veränderung der finanziellen und rechtlichen Rahmenbedingungen, sowie neue Herausforderungen und Chancen im ÖPNV für eine zeitgemäße verkehrs- und umweltpolitische Ausrichtung des ÖPNV berücksichtigt.

Berücksichtigt werden dabei insbesondere auch die Themen Barrierefreiheit, Intermodalität, neue Mobilitätsformen, sowie die Möglichkeiten allgemeiner Angebotsverbesserungen.

Der Erstellungsprozess umfasst neben der Bestandserfassung des ÖPNV und der Siedlungsstrukturen in Remscheid auch die Einbindung einer Begleitkommission und die direkte Einbindung der Bürgerinnen und Bürger der Stadt Remscheid.

Grafik NVP

Was ist ein NVP?

Ein Nahverkehrsplan ist ein Planungsinstrument für den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV). Er soll für die Stadt Remscheid eine tragfähige und finanziell realistische Grundlage für die Ausgestaltung des ÖPNV aufzeigen.

Grafik INKA

Online-Beteiligung

Wir laden Sie als Bewohnerinnen und Bewohner der Stadt Remscheid und als Experten für Ihre ÖPNV-Wege zur interaktiven Beteiligung ein.

Grafik FAQ

FAQ

Hier gibt es Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Aktueller Projektstand

Bestandsaufnahme & -analyse
0%
ÖPNV Zielkonzept
0%
Maßnahmen und Handlungskonzept
0%
Erstellung NVP
0%

Beteiligung

Es freut uns, dass Sie sich an der Fortschreibung des Nahverkehrsplanes für die Stadt Remscheid beteiligen möchten.
Gerne können Sie Ihre Ideen, Anregungen, aber auch Probleme im bestehenden ÖPNV-Angebot zusenden.
Bitte schicken Sie uns eine E-Mail mit Betreff: „Anregungen NVP“ an beteiligung@buero-stadtverkehr.de.
Ihre Anregungen werden bei der Fortschreibung beim weiteren Vorgehen berücksichtigt.
Die Anregungen werden in einer Tabelle gesammelt, thematisch eingeordnet und der weitere Umgang, bzw. der Umgang mit den Hinweisen vermerkt.

E-Mail an uns

Powered by

Nach oben scrollen